Dieses Projekt wird gefördert aus Mitteln der Europäischen Union (Europäischer Sozialfond) und des Landes Berlin.

Qualifizierung vor Beschäftigung (QvB)

IT-Grundlagen für Büro und Verwaltung mit integriertem Deutschunterricht

Ihre Ziele:

Sie wollen …

  • Ihre sprachlichen und beruflichen Kenntnisse verbessern
  • anwendungsbereit MS-Office beherrschen
  • EDV-Kenntnisse mit kaufmännischem Basiswissen verbinden
  • ein telc-Zertifikat Deutsch B2 erwerben

Inhaltliche Schwerpunkte:

In jedem Modul findet Deutschunterricht statt sowie die Prüfungsvorbereitung. Im Anschluss an diese Qualifizierung  ist die Prüfung telc Deutsch B2 (optional C1) möglich.

…dann gleich informieren, Termin für Anmeldung vereinbaren und sofort starten:

Kurslaufzeit:

01.10.2021

6,5 Monate inkl. 1 Monat Betriebspraktikum

Unterrichtszeiten:

Montag bis Freitag
08:30 Uhr bis 13:30 Uhr

Kursort:

WIPA GmbH
Möllendorffstr. 48
10367 Berlin

Kosten:

Die Teilnahme ist kostenfrei. Das Projekt wird im Rahmen des Programms „Qualifizierung vor Beschäftigung“ (QvB) durch die
Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Soziales aus Mitteln des europäischen Sozialfonds (ESF) sowie des Landes Berlin gefördert.

Kontakt:

Zum Kontaktformular

Abschluss:

  • Trägerzertifikat
  • telc-Zertifikat

Kursleitung:

Frau Natascha Blaschitz
Telefon: 030 557414 32
E-Mail: qvb@wipa-berlin.de

Zertifizierter Träger nach DIN EN ISO 9001:2015 Trägerzulassung nach AZAV

Standorte und Kontakt:

in Lichtenberg:

Möllendorffstraße

Normannenstraße

in Moabit:

Stromstraße